Unser Training

Blumenkinder

Wir trainieren mehrmals in der Woche in unserem Trickdograum, der mit speziellen Matten aus dem Hundesport ausgelegt ist. 

So wird ein besonders gelenkschonendes Training gewährleistet.

Um uns optimal auf unsere Auftritte vorzubereiten, steht monatlich ein Außentermin auf unserem Trainingsplan.

Dort trainieren wir in der Stadt, auf dem Mehrzweckgelände, im Einkaufscenter oder ähnlichen Orten.

 
Unsere Auftritte finden häufig in Kindergärten, Altenheimen, Tierheimen und in Kinderkrankenhäusern statt. Man findet uns aber auch in Fachgeschäften für Tierbedarf, auf Reitsportveranstaltungen und Tiermessen. Selbst im Nordstern, einer Einrichtung für Menschen mit körperlichen- und geistigen Beeinträchtigungen, trainieren wir regelmäßig. 

 

Das gesamte Training wird auf jedes einzelne Hund-Mensch-Team abgestimmt, sodass ausschließlich positive Erfahrungen und Lernfortschritte zu erkennen sind. So vermeiden wir eine Überforderung der Tiere, die den Trainingsstand negativ beeinflussen und gegebenenfalls bestehende Ängste verstärken würde.

 

Wir trainieren mit Vertrauen, liebevollem Umgang, Lob, Motivation, Belohnung, aber auch mit Konsequenz und Disziplin. So hat jeder Hund rundum Spaß, und ist ganz versessen drauf, sein Können zu zeigen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok